Ro-Hun – Transformations-, Heilungs- und Erleuchtungsprozess

eine magische Reise


Ro-Hun ist eine schnell wirkende, spirituell orientierte Transformation, die ganzheitlich auf das Energiesystem eines Menschen einwirkt. Dies geschieht durch:

  • Aktivierung, Energetisierung und Vernetzung des spirituellen Energiefeldes

  • Umwandlung von alten feststeckenden falschen Gedankenmustern im Unterbewussten des mentalen Energiefeldes

  • Klärung und Eliminieren von Blockaden und Traumata aus dem emotionalen Energiesystem

  • Stimulation, Ausgleich und Energetisierung des physischen Energiesystems


Ro-Hun ist ein spiritueller Prozess für mentale und emotionale Heilung, welcher unsere höheren Zentren von Liebe, Intuition und Weisheit erweckt und einsetzt, um Heilung und Transformation zu fördern. Bei den tiefen und umfassenden Prozessen des Ro-HUN klinkt man sich in die unbewussten Bereiche des Geistes ein und holt Energieblockaden an die Oberfläche, welche durch traumatische und negative Lebenserfahrungen entstanden sind und zu Schuldgefühlen, Scham, Wut und Verwirrung geführt haben. Gleichzeitig werden sie losgelassen.


Ro-Hun ist ein Transformations-, Heilungs- und Erleuchtungsprozess, der den spirituellen mit dem psychologischen Bereich verbindet, um auf beiden Ebenen eine individuelle Entwicklung zu bewirken. Bei dieser Art der Erleuchtung verschmelzen geistige und psychische Vorgänge, um zu einer individuellen Entfaltung auf allen Ebenen zu gelangen. Ro-HUN erhellt systematisch unsere Gedanken und Gefühle mit Hilfe von neu eingeführten und tiefgreifenden Techniken. Es ist eine fortschrittliche und schnellwirkende Form, zu persönlichem Wachstum und Veränderung zu kommen.


Durch den Zugang zum Höheren Selbst und dem Inspirierten Geist entfernt Ro-HUN liebevoll die verborgenen Schatten, welche unsere Vitalität, Kreativität, unseren Selbstwert und unser Selbstvertrauen beschränken und sabotieren, was uns auch daran hindert, den vollen Sinn und Zweck unseres Lebens zu fühlen und umzusetzen.



Ro-Hun - ein interpersonaler Transformations-, Heilungs- und Erleuchtungsprozess


Ro-Hun ist eine systematische und schnell auf die Psyche wirkende Methode, um persönliches Wachstum und Veränderung zu fördern. Als ein Prozess, der sich auf energetisches Heilen gründet, verbindet RoHun spirituelle und psychologische Ansätze, um Blockaden und Selbstbeschränkungen aufzudecken und zu klären, welche aus Lebenserfahrungen und gestörten Lebensläufen stammen.


Ro-Hun transformiert Gefühle wie Scham, Schuld, Groll, Wut, Wertlosigkeit und Hilflosigkeit, durch die wir uns selbst sabotieren und uns von Menschen und Dingen isolieren, die wir eigentlich haben wollen.


Bei Ro-Hun geht es nicht darum, dass ein Practitioner jemanden magisch berührt, und es ihm automatisch gut geht. Es ist die gemeinsame Arbeit des Beraters und des Klienten, welche sich in unterbewusste Bereiche begeben, um Blockaden und falsche Wahrnehmungen aufzudecken, den Fehler zu eliminieren und falsche Muster in Gedanken der Liebe, Weisheit, Zuversicht und Stärke neu zu programmieren.


Ro-Hun bringt den Menschen in eine tiefe Erkundung und Entdeckung des Selbst. Der Prozess verbindet ihn mit der Vitalität und Wahrnehmung des eignen Spirit, wodurch das Höhere Selbst energetisiert und der Geist und Verstand erneuert wird.

 

Die Techniken sind innovativ und tief greifend. Jemand hat einmal angemerkt, dass Ro-Hun der nächste logische Schritt Carl Jungs gewesen wäre, hätte er nur lange genug gelebt, um seine psychodynamischen Theorien in den Bereich der umfassenden Therapiemethoden auszudehnen. Ro-Hun ist ein interpersonaler Prozess, bei dem unter anderem unsere Gedanken und Gefühle systematisch geheilt und erleuchtet werden.

 

Wozu eine Veränderung?


Ro-Hun befreit unter anderem von negativ-emotionalen Umständen, seelischen Traumata und Verletzungen, unangenehmen Lebenserfahrungen und vergangenen Inkarnationen, die uns veranlasst haben, uns von den Menschen und Dingen, die wir begehren, abzuschirmen. Diese verletzenden oder scheinbar unwichtigen Vorfälle haben unser Wahrnehmungsvermögen und den Glauben an uns selbst beeinträchtigt.


In der Vergangenheit haben wir versucht, mit Verletzung, Ärger und Schuld derart umzugehen, dass wir diese Gefühle unterdrückt und Schutzmauern um unsere Herzen aufgebaut haben, um künftige Verwundungen abhalten zu können. Dabei haben wir dermaßen ganze Arbeit geleistet, dass wir nicht nur uns selbst vor vermeintlichen Wunden geschützt haben, sondern wir haben uns auch daran gehindert, zu lieben und Liebe anzunehmen. Unser "Schutz" hatte zur Folge, dass wir Freude und Seelenfrieden dafür aufgegeben haben.


Wohlbefinden in seiner Gesamtheit


Physische, mentale, spirituelle und emotionale Gesundheit hängt sowohl von der Harmonie unserer Gefühle ab, als auch von der Fähigkeit, zu lieben und Liebe anzunehmen. Diejenigen, die in sich selbst suchen, werden entdecken, dass es nichts gibt, das es verdienen würde, Liebe, Gesundheit oder Seelenfrieden dafür zu opfern. Wenn wir tief in uns drinnen nach Antworten suchen, dann entdecken/finden wir ein Selbst voller Liebe: unsere spirituelle Natur.


RoHUN 3 Phasen Module

Der tiefgreifende Transformations-, Heilungs- & Erleuchtungsprozess (Ro-Hun) besteht aus drei Phasen:

  1. Klärung
  2. Transformation
  3. Selbstverwirklichung

Alle drei Phasen nehmen unsere selbstbeschränkenden Verhaltensmuster unter die Lupe. Mit jeder Phase kommen wir tiefer in die Selbstverwirklichung.


hier gehts zu den 3 Phasen Modulprozessen