äussere und innere Welt


wohn---lebensumgebungWo immer wir auch leben, ob in der Stadt oder auf dem Land. Wir können unsere unmittelbare Umgebung so gestalten, dass sie uns die maximale Unterstützung bietet.

Manche Häuser, Wohnungen sowie Grundstücke fühlen sich instinktiv richtig an, bei anderen Objekten wiederum können äußere Einflüsse die positive Energie beeinträchtigen. Egal ob wir in unserem eigenem Haus oder in einer Mietwohnung leben – wir können diese so gestalten und einrichten, um uns einen Lebensraum zu schaffen, in dem wir uns wohlfühlen und relaxen können. Wenn wir einen Umzug planen oder gerade ein Grundstück erworben haben, um darauf ein eigenes Haus zu bauen, dürfen wir wichtige Voraussetzungen schaffen, damit wir ein erfülltes Leben genießen können.

Tipp:

Betrachte doch einmal bewusst die nähere Umgebung.
Was sagt diese über dein (neues) Zuhause aus: die Nachbargrundstücke, die Einkaufsläden, die Nähe zu Schulen, die Verkehrsanbindung, Grünflächen, Sportplätze, …


Die äußere Welt

Wir wollen uns in unseren Häusern wohlfühlen können. Manchmal jedoch wirkt sich die äußere Umwelt auf uns aus: Vielleicht ist der Blick aus dem Fenster langweilig oder der Autoverkehr zu laut.  Diese Dinge sind uns bewusst, aber andere Einflüsse wirken unbewusst über einen längeren Zeitraum hinweg auf unsere Psyche. Alte kriegerische Energien wie auch Energien von früheren Bewohnern diese Grundstückes können noch immer subtil vorhanden sein  (auch wenn diese Ereignisse schon lange vergangen sind) und können auf uns Auswirkungen zeigen (siehe Erdschichten und deren Geschichte).

Unsere körperliche sowie auch seelische Verfassung kann durch diese unsichtbaren Kräfte beeinträchtigt werden. Wenn wir es schaffen, die äußere Welt in einem harmonischen Umfeld zu gestalten, so wirkt sich dieses unmittelbar auch auf unsere Welt aus. D.h. das Außen wirkt auf das Innere sowie umgekehrt. Durch die Verbindung zu unserer inneren Welt können wir hier mehr verstehen und so leichter einen Ausgleich schaffen.

Die innere Welt

Wir wollen uns in uns selbst wohl fühlen. Wir wollen gesund, vital und bei bester Gesundheit sein. Dies ist ein berechtigter Wunsch. Doch oft fühlen wir uns dem Alltag nicht gewachsen, leiden unerklärlicherweise und wollen vielleicht die Situation nicht so annehmen wie sie sich uns zeigt. Dann treten wir in den inneren Kampf und wollen vielleicht anderen und auch uns selbst beweisen, dass es doch geht. Hier vergeuden wir wertvolle Ressourcen und Energien in uns, nur um dann später erst recht zu bemerken, das es nichts oder nur wenig geholfen bzw. verändert hat.

Wenn wir wieder lernen, mit unserer Intuition, mit unserer geistigen, spirituellen Weisheit Kontakt aufzunehmen, können wir ganz leicht unser Leben verändern. Mehr dazu im Bereich: Selbstentwicklung.

So könnte man die äußere sowie die innere Welt als gegensätzliche Betrachtungsweise wie auch Ergänzung betrachten, die uns liebevoll hilfreich beiseite steht – zu jederzeit – uns an uns selbst zu erinnern.

Diese Seiten sind für Menschen gestaltet worden, die innerlich wie auch äußerlich wachsen wollen und diese Vielfalt wie auch Erfüllung in ihren eigen Wänden umgesetzt haben möchten. Damit jeder Moment in deinem Zuhause - egal ob privat oder beruflich, die Freude des Lebens wiederspiegelt.

Ich begleite dich gerne in deinen äusseren wie auch inneren Welten. Ich freue mich auf dich.