Grundstücksauswahl


- wie entscheide ich mich, wenn ich mehrere Grundstücke zur Verfügung bzw. zur Auswahl habe?

Hier schaue ich mir die betreffenden Grundstücke an, denn meistens sind es so um die 3 Grundstücke die zur näheren Auswahl gekommen sind. Es gibt die Möglichkeit dies vor Ort zu überprüfen, dieses ist grundstätzlich zu empfehlen. Um einen ersten feinstofflichen Einblick zu bekommen, ob ein oder mehrere Grundstücke von der Grundenergie, d.h. dem Wohlbefinden aller dort in Zukunft lebenden Menschen, Tiere, Pflanzen, .... entspricht, passt, kann teilweise auch aufgrund von Satelittenaufnahmen, Koordinaten, Fotos, Plänen ein erster feinstofflicher Eindruck geliefert werden. siehe mehr auch zu Erstanalyse.

Grundstuecks Analyse - mehrere Grundstuecke - Auswahl - energetische Analyse
Ich nehme die feinstoffliche Grundenergie des jeweils betreffenden Grundstückes wahr, nehme aber auch gleichzeitig die Familienmitglieder wahr und wie diese mit dem Grundstück harmonieren.

Grundstücksauswahl - Beispiel

Abgesehen von Störbereichen (siehe Radiästhesie) oder geschichtlichen Belangen (siehe Erdschichten und deren Geschichte) welche die Grundharmonie lindern können, gibt es auch Orte wo sich die Familienmitglieder bzw. einzelne Familienmitglieder nicht optimal fühlen würden. Es würde eventuell zu mehr Disharmonien bzw. Streitigkeiten zwischen z.B. den Kindern, den Partnern kommen, ...

Es gibt Objekte die sind grundsätzlich einladender als andere, dort fühlt man sich wohl, man kann tief durchatmen, man empfindet innere Freude, usw. Das sind unter anderem (abgesehen von den energetischen Einflüssen die ich während einer Begehung wahrnehme) die Gründe die eher für das eine als für das andere Grundstück sprechen.

Bei Kaufentscheidungen bemerke ich immer wieder, dass viele Male "nur" die finanziellen sowie geografischen Aspekte sowie das unmittelbare Umfeld betrachtet werden. Und das ist natürlich ein wichtiger Punkt!

Ist es nicht genauso wichtig, wahrzunehmen, wie sich die Bewohner / Besitzer /Eigentümer in ein paar Jahren dort auf diesem Platz fühlen werden? Um es ganz klar zu sagen: Wie sich dann später die Bewohner/Eigentümer fühlen werden, wird oft außer Acht gelassen.Doch genau diese Paramenter, dich ich während einer Beratung, bei einer Erstanalyse bzw. auch bei der Auswahl eines Grundstückes berücksichtige bzw. wahrnehme, die letztendlich später oft entscheiden, ob man sich langfristig an einem Ort wohl fühlt oder eben auch nicht.

Bei Firmenstandorten ist es noch viel komplexer. Ein neuer Firmenstandort entscheidet auch unterbewusst mit, ob das Unternehmen am neuen Standort erfolgreich sein wird oder mehr mit internen Situationen wie Fluktuationen der Belegschaft oder Widerständen zu kämpfen hat. Dies kann man auch "nur" bei einem Umzug von einem Firmenstandort zu einem anderen wahrnehmen.

Bei einer Begehung eines Grundstückes werden meine Wahrnehmungen, das Objekt und deren zukünftige Entwicklung entweder notiert oder direkt mit den betreffenden Personen besprochen.

Mir ist es sehr wichtig, dass die zukünftigen Grundeigentümer/innen ein Gefühl für ihren neuen Standort/ihr neues Zuhause bekommen. Denn sie dürfen dann dort leben, also sollten viele Übereinstimmungen vorhanden sein. Ich bezeichne diesen Zustand gerne als "stimmig". Er ist dann erreicht, wenn sich die mentalen Überlegungen mit den gefühlsmäßigen verbinden.

Ich begleite dich gerne bei der Auswahl deines / eures optimalsten Grundstücks. Sprechen wir darüber.