Heilendes Bauen und Wohnen


Erfahre, wie du die heilende Geometrie und Architektur anwenden kannst, um jeden Ort, gleich ob Heim, Mietwohnung, eigenes Haus, Firmenbereiche oder gemeinschaftlich genutzte Orte wie Kongress- oder Meditationszentren - in einen "Raum und Ort der Kraft" zu verwandeln.


Heilendes Bauen + WohnenAlles beeinflusst alles - alles mit jedem. So auch die Bausubstanz, die Bauphysik und die verwendeten Materalien. Wir haben verlernt uns auf das Wesentliche zu konzentrieren, die Erkenntnisse der Naturgesetze in unser Bauvorhaben zu integrieren. "Du wirst zu dem, was du isst", könnte man auch auf das Bauen und Wohnen umlegen. Du wirst zu dem, womit du dich umgibst.


Alle Faktoren beeinflussen und spiegeln unsere physische-geistige-seelische Verfassung.


Immer mehr moderne Gebäude - egal ob Privat- oder Firmengebäude unterliegen dem „Sick-Building-Syndrom“. Das bedeutet, dass die Menschen die darin leben oder arbeiten vermehrt unbewussten Belastungen ausgesetzt sind. Diese führen zu Energiemangel, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Stress, Übelkeit, Darmbeschwerden bis hin zu Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten. Alles beeinflusst wiederum das Immunsystem der Bewohner und der arbeitenden Menschen.


Für Fragen und Beratungen für heilendes Bauen und Wohnen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deinen Anruf unter Mobil: +43 (0)699 17 789 789 oder deine Anfrage via Kontaktformular.